atlasFX reduziert interaktive Onlinekarten auf das Wesentliche. Ohne unnötiges Drumherum und direkt auf den Punkt. Schnell, einfach und per Drag'n'Drop.

Ab sofort steht das MapLinkTool auch für Mobilgeräte (Tablets und Smartphones) zur Verfügung. Wechseln Sie nun zwischen verschiedenen Karten unter Beibehaltung des Kartenausschnitts.

Ab sofort wird innerhalb der PopUps die Zahlenformatierung an die gewählte Sprache angepasst. Dezimaltrenner und Tausendertrennzeichen werden nun in Abhängigkeit von der Ländereinstellung angezeigt.