Neuigkeiten

< T3C - Trier Tech Talk Conference
10.05.2017 07:49 Alter: 1 year
Kategorie: atlasFX, alta4 News

Kreis Borken nutzt atlasFX für Geodatenatlas

Seit Freitag, 05. Mai 2017, ist der Geodatenatlas des Kreises Borken in neuem Design online und steht jedem Interessierten zur Verfügung.


Der Geodatenatlas des Kreises Borken teilt sich in verschiedene Bereiche. Neben einer umfassenden Übersichtskarte, hat der Nutzer ebenfalls die Möglichkeit, eine Karte speziell nach Aufgabenbereich zu wählen. Zusätzlich dazu gibt es noch gesonderte Themenkarten, die dem Nutzer bereitgestellt werden.

 

Die Übersichtskarte des Geodatenatlas verfügt über eine "Basisk@rte", Luftbilder seit 1988 und eine Flurkarte. Über die Suchfunktion hat der Nutzer die Möglichkeit, gezielt eine Adresse zu verorten.

 

Hingegen zeigt die "Expertenauskunft" des Geodatenatlas übersichtlich und verständlich einzelne Aufgabenbereiche. Jede Karte hat einen speziellen Schwerpunkt. Die übersichtliche Auflistung hilft dem Nutzer, die für ihn passende Karte leicht auszuwählen.

 

 

 

Zusätzlich bietet der Kreis Borken bestimmte Themenkarten an. Besonders zu erwähnen sind hier die historischen Karten, digitalisierte Basemaps von 1850 und 1912, die den Nutzer in eine virtuelle Zeitreise versetzen.

 

 

Überzeugen Sie sich selbst! Hier geht's direkt zum Borkener Geodatenatlas.